(Oliven)-Dinkelknödel mit Grüner Erbsen Kokos Sauce (vegan)

Dinkel-Semmelknödel (vegan)

Zubereitungszeit5 Min.
Garzeit20 Min.
Portionen: 9 Knödel

Zutaten

  • 250 Gr Dinkelwürfel
  • 250 Ml Hafermilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Petersilie (gehackt frisch, oder getrocknet)

Anleitungen

  • Knödelbrot in eine Schüssel geben, Milch wärmen und dazu geben, gut durchmischen, salzen, Petersilie hinzu und alles kurz einziehen lassen (ca. 5 Minuten)
  • Aus der Masse mit der Hand knödel formen und sie dann entweder 20 Minuten in den Dampfgarer geben falls vorhanden. Oder alternativ über Dampf am Herd 20 Minuten garen (in dem Fall den Topf mit Wasser und Siebeinsatz gleich zu beginn auf den Herd stellen und das Wasser zum Kochen bringen)

OPTIONAL: ich gebe für die Erwachsenen 2-3 EL Olivenöl in einen Teil der Knödelmasse. Für die Kinder bereite ich die Knödel ohne Oliven zu.

Erbsen-Kokos-Sauce

Zubereitungszeit10 Min.
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 300 Gr. Bio-Erbsen (TK)
  • 100 Ml Bio-Kokosmilch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Die Erbsen in etwas Wasser kurz dünsten bis sie aufgetaut sind, dann mit Kokosmilch aufgießen, kurz köcheln lassen. Gewürze und Salz hinzu. Alles pürieren. Fertig
  • Kleiner Tipp: Du kannst auch einen Teil der Erbsen vor dem Pürieren rausnehmen, ganz lassen udn nach dem Pürieren wieder hinzufügen. Ich finde es optisch immer schöner, wenn auch noch ein paar ganze Stücke zu sehen sind 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating