#05 Sind Birkenzucker, Erythrit und Co. wirklich eine gesündere Alternative zu Haushaltszucker? Interview mit Diätologin Christina Schierlingen-Brandmayr @kitchentherapies

Wenn es ums Einsparen von Zucker geht, wird aktuell gerne zu Zuckerersatzstoffen gegriffen. Ob das wirklich so schlau ist, bespreche ich im Interview mit Christina Schierlinger-Brandmayr.

Christina ist Diätologin und arbeitet im klinischen Bereich. Einiger ihrer PatientInnenen, müssen krankheitsbedingt auch Zucker meiden oder reduzieren. Christina hat darüber hinaus auch noch den Blog „Kitchen-therapies“. Sie zeigt sehr frische und köstliche Gerichte, die vor allem eines gemeinsam haben. Sie beinhalten viel Gemüse.

Wir sprechen im Interview über:
-Die Auswirkungen von einem zu hohen Zuckerkonsum auf unseren Körper
– die Unsicherheit im Umgang mit Zucker
– Ob wir tatsächlich auch Obst und Gemüse meiden sollten
– Warum Fruchtzucker so im Verruf ist
– Welchen Umgang mit Zucker sie für Kinder empfiehlt und warum Süßigkeiten nicht als Belohnung eingesetzt werden sollten.
– Was der Unterschied zwischen Zuckeraustausstoffen und Süßstoffen ist.

Christina verrät uns auch, welche Zuckervariante sie am liebsten wählt, und ob es auch heuer wieder ihren beliebten Yogabrunch geben wird.

Viel Freude mit dem Interview.
Alle Infos findest du in den Shownotes.

Weil Gesundheit wertvoll ist.
Deine Vera

Hier geht es zur Folge: 

https://vera-hood-weil-gesundheit-wertvoll-ist.podigee.io

Wenn du regelmäßig aktuelle Rezepte und Infos erhalten willst, trage dich auf der Startseite meiner Website für den Newsletter ein und folge mir auf Instagram https://www.instagram.com/vera_hood.
Wenn du ein Ernährungstraining wünscht, bei dem ich dich über mehrere Termine begleite, melde dich bei vera@verahood.com.
Du möchtest gerne das aktuelle eBook „Lustvoll genießen – Naschen ohne Industriezucker“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an, dort kannst du es sofort kostenlos downloaden.
Alle Infos zu Christina findest du hier:
https://kitchen-therapies.com. Folge ihr gerne auch auf Instagram unter https://www.instagram.com/kitchentherapies/
Dir gefällt der Podcast? Dann freue ich mich sehr über eine kurze Bewertung oder Rezension. Du hilfst mir dabei, meinen Podcast bekannt zu machen. Ich danke DIR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.