Kartoffel-Bruschetta mit Tomaten-Basilikum Salsa

6 Zutaten – 5 Minuten Zubereitung

Deine Familie mag abends gerne jausnen (deutsch: Brotzeit ;)), du würdest am Abend aber gerne was pflanzliches, leichter verdauliches essen?! 

Wie wärs mit diesem köstlichen Kartoffel-Bruschetta!

Einfach. Pflanzlich. Gesund.

Weil Gesundheit wertvoll ist. 

Eure Vera

 

Kartoffel-Bruschetta mit Tomaten und Basilikum

Zubereitungszeit5 Min.
Garen/Backen20 Min.
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 2 Stk. Bio-Kartoffeln, mittelgroß, mehlig
  • 2 Stk. Bio-Tomaten
  • 1 Bund Bio-Basilikum
  • 1/2 Stk. Bio-Zitrone, saft
  • eine Prise Salz, und Pfeffer
  • 1 EL hochwertiges Olivenöl

Wer mag und verträgt gibt noch Zwiebel oder Knoblauch in die Tomaten-Basilikum Salsa.

    Anleitungen

    • Die Kartoffel waschen, schälen und über Dampf garen. ODER. Kartoffel schälen, in Scheiben schneiden, mit Öl beträufeln und ca. 20 Minuten im Backofen backen.
    • In der Zwischenzeit die Tomaten klein schneiden (lass ich vom Foodprocessor machen ;)). Basilikum vom Stängel zupfen, waschen, klein schneiden. Zitrone auspressen. Olivenöl hinzugeben. Salzen, pfeffern, Alles vermischen.
    • Die Tomaten-Basilikum Salsa auf den Kartoffeln verteilen, mit Basilikum dekorieren und genießen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating